SVN Workshop:  Apache™ Subversion® Administration

Administration und Betrieb von Subversion Installationen (SVN-WS4)

Subversion-Administratoren warten den zentralen Subversion Server, kümmern sich um die Sicherung und Konsistenz der Daten in Subversion Repositorys und stehen auch des öfteren SVN Anwendern mit client-seitigen Problemen zur Seite. Neben der Integration des Subversion Dienstes in die technische Infrastruktur muss server-seitig auch dafür gesorgt werden, dass Subversion nahtlos mit anderen am Entwicklungsprozess beteiligten Werkzeugen zusammenarbeitet.

Lernziele:

Dieser Workshop vermittelt die Grundlagen der Subversion Administration auf der Basis einer typischen Subversion-Server Konfiguration (Linux mit dem Apache HTTPD Webserver). Die Teilnehmer werden mit den Werkzeugen zur Verwaltung von Repositorys vertraut gemacht. Sie lernen wie Daten gesichert werden können, wie Daten in existierenden Repositorys bei Bedarf umstrukturiert werden können, und wie Autorisierung und Rechtemanagement im Repository funktionieren.

Inhalt:

Lab Manual mit praktischen Übungen

Admin Workshop für Windows (VisualSVN Server) und UNIX/Linux.    Die Module sind weitgehend unabhängig von einander. Es können auch nur einzelne Module je nach Bedarf behandelt werden.

  • Introduction
    • Prerequisites
  • Administration command-line tools
    • Prerequisites
    • The svnadmin command
    • The svnlook command
  • Subversion repository management
    • Subversion repository creation
    • Structure of a Subversion repository
    • Subversion repository dump files
    • Hook scripts
    • Subversion repository hotcopy
    • Repository replication with svnsync
    • Rewriting history
    • Recovering corrupt repositories
  • Apache Subversion server setup
    • Prerequisites
    • Basic Apache/mod_dav_svn configuration
    • Host-based authentication
    • Basic user authentication
    • SSL
    • Path-based authorization
  • Exercises
    • Create a second working copy
    • Lock a file
    • Require file-locking
  • Resolving update conflicts
    • Recover a corrupt repository from backups
    • Repair a checkout problem

Art:

Hands-on Workshop

Dauer:

2 Tage

Zielgruppe:

Subversion Administratoren, IT-Support

Voraussetzungen:

Grundlegende Subversion- und UNIX-Kenntnisse

Individuelle Schulungen in Ihrem Unternehmen: 

Auf Wunsch führen wir auch Schulungen in Ihrem Unternehmen durch und stimmen die Inhalte mit Ihren Anforderungen ab.

Kontakt